Logo     Mobil-Menü
ohne Titel, Pigment + Acryl auf Leinwand, 2013, 150 x 190 cm
ohne Titel, Pigment + Acryl auf Leinwand, 2013, 150 x 190 cm

>> Subjective Matter <<

Einzelausstellung des Künstlers Jan Holthoff

12.10.2013 - 16.11.2013

Eröffnung am 12.10.2013, 19 - 21 h 

Galerie Börgmann zeigt in der Ausstellung Subjective Matter neue Arbeiten von Jan Holthoff.
Die gestischen Malereien verweisen auf landschaftliche Fragmente, die jedoch sich völlig im
Malprozess lösen und nur noch als Erinnerungsspur im Auge des Betrachters Landschaften
ahnen lassen. Die Betonung des Prozessualen in den neuen Arbeiten Holthoffs ist ein Postulat
für die Malerische Präsens des Künstlers bei gleichzeitigem Rückgang der Repräsentstionsfunktion
des Bildträgers.

Jan Holthoff erhielt im September 2013 im August Macke Haus Bonn den Douglas Swan Preis verliehen.